QUALITÄT
VERPFLICHTET!

Lieber erstklassig:
Unsere drei Marken stehen für beste Qualität und unsere ganze Leidenschaft für Frische und Geschmack!

Geflügel-Spezialitäten und Fleisch verarbeiten ausschließlich das Beste von Höfen, deren kontrollierte Aufzucht, Haltung und Fütterung der Tiere unserem Qualitätsanspruch entspricht.

Nachhaltigkeit

Entdecken, probieren, genießen!

Mit unserer ersten Marke GACKERLE blicken wir auf eine langjährige Tradition und Erfahrung zurück.

Unsere Produktvielfalt reicht von Frischgeflügel mit Spezialitäten aus Frankreich und exquisitem Geflügelaufschnitt über feinstes neuseeländisches Lamm bis hin zu bestem Rindfleisch von den saftigen Weiden Nebraskas und Irlands. Entdecken Sie die Geschmacksvielfalt von GACKERLE.

  • INITIATIVE TIERWOHL
  • Stallhaltung nach QS Standard
  • Stallhaltung PLUS
  • 10% mehr Platz als vorgeschrieben
  • Beschäftigungsmaterial

Gackerle Bio –
eine gesunde Wahl.

Hier ist die Welt noch in Ordnung. Puten bewegen sich frei über die Felder und suchen sich ein schattiges Plätzchen unter den Bäumen. Auf der grünen Wiese genießen die Tiere ihr Leben in der Natur und können sich völlig stressfrei entwickeln.

Wir lassen sie von zwei namhaften Bio-Höfen aufziehen, dem Hof der Familie Klaus aus Höltingshausen und dem der Familie Reinhard Buschsieweke aus Rietberg.

Unsere Biomarke erfüllt allerhöchste Ansprüche eines Premiumprodukts in Haltung, Fütterung und Verarbeitung. Große Stallungen, artgerechten Haltung, ausgesuchtes Öko-Futter mit hochwertigem pflanzlichem Eiweiß, das die gesunde Entwicklung fördert. (16 Tiere bzw. 21 kg LG/m2, Auslauf im Außenbereich, Beschäftigungsmaterial, Licht und Nachtruhe ohne künstliche Beleichtung)

  • Kontrollierte Aufzucht
  • Hochwertiges Futter
  • Artgerechte Haltung
  • Leben in der Natur
  • Viel Freiraum
  • Angenehmes Stallklima
  • Sauberkeit
  • Kleine Herden/ niedriger Tierbesatz
  • Nach deutschen Bio-Verbänden zertifizierte Betriebe

Aus der Region.
Für die Region.

Regionalität ist kein Trend, sondern gelebte Tradition. Als ein in Norddeutschland verwurzeltes Unternehmen heißt dies aber nicht nur eine enge Verbindung zu den Menschen dieser Region. Es bedeu-tet auch möglichst kurze Transportwege und damit einhergehend einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen.

Wir liefern Ultrafrische – und distribuieren national.

  • INITIATIVE TIERWOHL
  • Stallhaltung nach QS Standard
  • Stallhaltung PLUS
  • 10% mehr Platz als vorgeschrieben
  • Beschäftigungsmaterial
FREIE HALTUNG
KEINE GENTECHNIK

Unsere Gütesiegel
Strenge Anforderungen an die Aufzucht sichert gleichzeitig den Genuss.

Das Bewusstsein für die Qualität von Lebensmitteln und insbesondere Fleischprodukten ist in den letzten beiden Jahrzehnten extrem gestiegen. Für viele Verbraucher das Tierwohl zu Recht einen sehr hohen Stellenwert.

Das ganz besondere
Maishähnchen

Die Kombination aus Rasse, langsamerem Wachstum und Kikok-Maisfutter führen zu einem besonderen Fleischaroma. Besonders auffällig ist das bessere Safthaltevermögen des gebratenen Fleisches. Somit gelten für das Kikok-Hähnchen die Prädikate zart und saftig.

  • Tierwohl durch mehr Platz und lansameres Wachstum
  • Fütterung mit 50% Maisanteil
  • Keine Antibiotika während der Aufzucht
  • Ohne Gentechnik
  • Beschäftigungsmöglichkeiten der Tiere
  • Kurze Transportwege

Artgerechte Freilandhaltung
Ohne Gentechnik

Diese Hähnchen wachsen freilaufend auf französischen Kräuterwiesen auf. Sie werden artgerecht und ohne Einsatz von Gentechnik gehalten.

Ein kleinbäuerliches Umfeld mit Aufzucht und Haltung von Geflügel in Einklang mit der Natur und Respekt vor dem Tier. Unter diesen optimierten Bedingungen entsteht eine Fleischqualität, die ungetrübten und sorglosen Geflügelgenuss wieder möglich macht. Ein Label, das seinem Namen alle Ehre macht: ProEthika – so gut schmeckt Nachhaltigkeit und bezahlbare Qualität.

  • Freilandhaltung/Tierwohl
  • Auswahl auf Kräuterwiesen
  • längere Aufzucht
  • Fütterung 70 % Getreide
  • Keine Gentechnik
  • Rassen ländlicher Herkunft
  • Bäuerliche Zuchtbetriebe

Die Königsklasse
des Geflügels!

Erzeugnisse mit diesem Gütesiegel stammen von langsam wachsenden traditionellen Rassen. Sie bekommen keine Wachstumsantibiotika. Ihr Schlachtalter beträgt mindestens 81 Tage.

  • Keine Marke sondern eine Qualitätsgarantie
  • Königsklasse des Geflügels
  • Futter besteht aus 75 % Getreide
  • Qualitätssiegel des französischen Landwirtschaftsministeriums
  • Oberste Priorität: Wohlergehen der Tiere
  • Getreide angereichert mit Vitaminen und Mineralien
>

Weitere Gütesiegel in unserem Vertrieb: